Servicetelefon: 0 59 64 / 93 999 36 von Mo-Fr 08:30-18:00 Uhr und Sa 08:30-12:30 Uhr

re-scha PT-12 Lactobacillus Salivarius 10x5g Btl.

re-scha PT-12 Lactobacillus Salivarius 10x5g Btl.
Bild vergrößern

28,80 EUR

inkl. 19 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: RS3700

PT-12 Lactobacillus salivarius 10 x 5g Beutel

PT-12 Lactobacillus salivarius
Biologisches Arzneimittel für Heimtiere


Zur Anwendung bei: 

Ziervögeln, Brieftauben, Terrarientieren, Kleinnagern, nicht der Lebensmittelgewinnung dienenden Kaninchen.

Zusammensetzung:

arzneilich wirksamer Bestandteil:

1 Beutel (= 5 g) PT-12 enthält 5 Milliarden KBE (koloniebildende Einheiten) lyophilisierte lactobacillus salivarius Bakterien.

Sonstiger Bestandteil: Maisstärke, Milchsäurebakterien-Lyophilisat

Darreichungsform:

Pulver.

Art der Anwendung:

Verabreichung über das Futter.

Anwendungsgebiete:

  • Dysbakterie, dysbakteriell bedingter Durchfall, Verdrängung und Hemmung von Enterobacteriaceae, Streptokokken, Staphylokokken und Sprosspilzen.
  • Stabilisierung der physiologischen Dünndarmflora (bei Allgemeinerkrankungen, Stress, Futterumstellungen) und als Schutz vor Reinfektionen mit pathogenen Erregern.
  • Zur Unterstützung bei Antibiotika- und Anthelmintikagaben.
  • Zum Aufbau einer zielgerechten, gutmütigen Dünndarmflora (Handaufzucht).

Gegenanzeigen:

Nicht bei Tieren anwenden, die der Lebensmittelgewinnung dienen.

Nebenwirkungen:

Es sind keine bekannt. Sollten Sie eine Nebenwirkung feststellen, teilen Sie diese bitte Ihrem Tierarzt, Apotheker oder dem  pharmazeutischen Unternehmer re-scha mit.

Wichtiger Hinweis zur Anwendung:

PT-12 über das Trinkwasser nur dann verabreichen, wenn gewährleistet ist, dass die Tiere das Wasser sofort aufnehmen. Laktobazillen setzen sich im Trinkwasser sehr schnell am Boden ab. Die Lebensfähigkeit der Laktobazillen nimmt mit zunehmender Verweildauer im Trinkwasser rasch ab. Am besten ist die Applikation über das Futter.

 

Anwendung bei Jungtauben

Die Applikation des PT-12 erfolgt ein bis zwei Tage vor dem Schlupf der Jungtiere. Dabei wird PT-12 über die Elterntiere verabreicht, die dann wiederum über den Nahrungsbrei die Laktobazillen an die Jungtiere abgeben.

Der Anwendungszeitraum wird soweit ausgedehnt, dass das zuletzt geschlüpfte Jungtier die Laktobazil-len mindestens über sechs Tage von den Eltern-tieren erhalten hat.Die Jungtauben erhalten nach dem Absetzen nochmals mindestens fünf Tage lang PT-12.

Die Folgeanwendungen hängen vom gesundheitlichen Status des Taubenbestandes ab. Soll-ten im Bestand wiederholt Probleme mit der  sogenannten "Jungtaubenkrankheit" auftreten, ist eine regelmäßige Gabe von PT-12 einmal  wöchentlich ratsam. Falls die "Jungtaubenkrankheit" erst mit Beginn der Jungtierflüge auftritt, sollten die Jungtiere, bevor sie mit bestandsfremden Tauben zum Training in den Kabinenexpress kommen, mindestens über zehn Tage mit PT-12 prophylaktisch behandelt werden.

 

Anwendung bei Alttauben

Der Einsatz des PT-12 kann zu jeder Zeit erfolgen. Bei der Erstapplikation sollte der Anwendungszeitraum von 10 bis 14 Tagen und die Dosis von einem Beutel für 50 bis 60 Tauben pro Tag möglichst nicht unterschritten werden, damit genügend Laktobazillen den Dünndarm überfluten können und hinreichend Zeit für eine Besiedlung mit den PT-12-Laktobazillen vorhanden ist.

PT-12 wird den Tauben über das Futter verabreicht. Das ideale Bindemittel ist das re-scha-Produkt Frutin. Über die guten Klebeeigenschaften hinaus enthält es spezielle Zucker als Nahrungsquelle für die PT-12-Laktobazillen. Eine Applikation über Trinkwasser ist nicht sinnvoll, da mit zunehmender Verweildauer die Lebensfähigkeit von Laktobazillen im Wasser stark abnimmt.

Für ein sicheres Anwachsen der Laktobazillenkulturen im Dünndarm sollten die Folgeanwendungen zunächst im 14-tägigen Rhythmus möglichst über ein bis zwei Tage geschehen.Bei Infektionen bakterieller oder mykotischer Art ist PT-12 mindestens über einen Zeitraum von 14 bis 21 Tagen, besser bis zur vollständigen Gesundung, einzusetzen.

 

Anwendung während der Reisezeit

Laktobazillen hemmen und verdrängen nicht nur schädliche Keime, sie sind auch zu außerordentlichen Syntheseleistungen fähig, wenn man ihnen noch Zusatznahrung – z.B. über Frutin, Sintra oder Tarsin – zur Verfügung stellt. So produzieren sie auch Vitamine und Enzyme, die als "Boostereffekt" den Stoffwechsel zusätzlich fördern.

Während der Reise sollte daher PT-12 möglichst zeitnah zum Einsatztag hin (an den letzten zwei Tagen vor dem "Einkorben" der Tauben) angewendet werden. Dies reduziert auch eine mögliche Ansteckung mit pathogenen Erregern im Kabinexpress. Auch sollte PT-12 am Rückkehrtag zum Einsatz kommen, sofern die Tauben nach der Reise einen gesundheitlich in-stabilen Eindruck erwecken.

 

Besondere Lagerungshinweise:


Die Lagerung unter Tiefkühlbedingungen, d.h. bei mindestens -18° Celsius (in der Gefriertruhe bzw. im Gefrierschrank), ist langfristig für die Produktsicherheit des PT-12 vorteilhaft.
Umfangreiche Studien eines renommierten GMP-Labors zur Stabilität der wirksamen Substanz (sprich: Lactobacillus salivarius) im PT-12-Produkt haben gezeigt, dass auch bei einer Lagerung von unter +20° Celsius die Lebensfähigkeit der Laktobazillen (Lactobacillus salivarius) über mindestens 12 Monate gewährleistet ist. Das bedeutet, dass PT-12 auch über einen längeren Zeitraum ungekühlt transportiert werden kann, ohne dass ein negativer Einfluss auf die Produktqualität entsteht



 

3,20 EUR (inkl. 7 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten)
Röhnfried Eiweiß 3000 -Eiweißkonzentrat- 600g

Röhnfried Eiweiß 3000 -Eiweißkonzentrat- 600g

ein leichtverdauliches Eiweißkonzentrat aus tierischen und pflanzlichen Proteinen

32,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten)
DHP Octa 10000 500g

DHP Octa 10000 500g

26,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten)
Gem Supplements Impact / 250ml

Gem Supplements Impact / 250ml

Ein sehr starkes Tonikum!

16,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten)
Paloma Lecithin Plus Premium 500ml

Paloma Lecithin Plus Premium 500ml

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 15. Juli 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Röhnfried Immunbooster 500g

Röhnfried Immunbooster 500g
27,30 EUR
54,60 EUR pro 1 kg
inkl. 7 % MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten